Sendener Maifest

Zum Sendener Maifest konnten Kinder am Stand der jugendKUNSTschule mit Bildhauerbeton arbeiten.         Die Möglichkeit wurde rege genutzt. Die Kinder formten die unterschiedlichsten Objekte. Obwohl kein Kind bisher mit diesem ungewöhnlichen Material gearbeitet hatte, gelang die Umsetzung der Ideen problemlos.

Das Angebot wurde von Kindern und Eltern gleichermaßen begeistert angenommen. Die Kinder konnten sich kreativ betätigen und die Eltern hatten die Gelegenheit, eine zeitlang alleine über das Maifest zu bummeln.

Fotoshooting im Kinderzentrum Kubuz

Unsere Referentin, die Fotografin Gabriele Reimchen, führte im Sendener Kinderzentrum Kubuz ein Fotoprojekt für Kinder von sechs bis zwölf Jahren durch. Die Kinder konnten sich verkleiden, maskieren oder sich anderweitig nach ihren Ideen in Szene setzen.    

Die Kinder waren mit Leidenschaft bei der Sache und hatten viel Spaß.

Neben den einheimischen Kindern beteiligten sich natürlich auch die Flüchtlingskinder am Projekt.

Die Fotos wurden sofort ausgedruckt und konnten von den Kindern mit nach Hause genommen werden.

Hier finden Sie uns

Jugendkunstschule-Senden e.V.
Schulstrasse 1
48308 Senden

Kontakt

Telefon: 02598-918767

Mail: jugendkunstschule.

senden@web.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© jugendkunstschule-senden.nrw