Aktivitäten 2017

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Herrn Tenholt und der Sparkasse Westmünsterland für die finanzielle Unterstützung.

In den Sommerferien finden am 27.07. und 01.08. kostenlose Mal-Workshops für Kinder und Jugendliche statt.

Am 14. und 21. Juni haben die

Ferienkinder aus Tschernobyl

in den JuKu-Räumen am NRW-Kulturrucksack Projekt

der Jugendkunstschule teilgenommen. 

Internationales Begegnungsfest am 09.Juli 2017 in Senden

 

Unser Stand befand sich im Sendener Bürgerpark.

Dort präsentierten wir Arbeiten von Schüler/innen der Edith-Stein-Schule zum Thema

Flucht und Vertreibung.

Die Kulturrucksack-Aktion

"Das Leben ist ein bunter Vogel" wurde am Stand weitergeführt und mit insgesamt 75 Teilnehmer/innen abgeschlossen.                           Über diese Anzahl hinaus bestand bei den Kindern und Jugendlichen großes Interesse an der Gestaltung von weiteren bunten Vögeln. Leider waren aber die finanziellen Möglichkeiten ausgeschöpft.

Eröffnung der    Jugendkunstschul-Räume zum Maifest 2017

Kulturrucksack 2017   

"Das Leben ist ein bunter Vogel"

Am ersten Projekttag trugen sich 42 Kinder in die Mitmachliste ein und gestalteten aus einem schwarzen Raben einen bunten Vogel.

Das Projekt wird auf dem Begegnungsfest am 09. Juli fortgeführt

Hier finden Sie uns

Jugendkunstschule-Senden e.V.
Schulstrasse 1
48308 Senden

Kontakt

Telefon: 02598-918767

Mail: jugendkunstschule.

senden@web.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© jugendkunstschule-senden.nrw